BODANSTRASSE 20-26 78462 KONSTANZ ÖFFNUNGSZEITEN TÄGLICH AB 10.00 Uhr RESERVIERUNGEN,
EMAIL
ODER + 49 (0) 7531 284 6744

ARTE

EMOZIONE AL BOCCONE.

Konstanz, please stand up – für die Besten der deutschen Stand-up-Szene. Ob Enissa Amani, Ingo Appelt oder Mundstuhl, unsere kleine Kabarettbühne macht es möglich, die Stars in echter Comedy-Club-Atmosphäre aus nächster Nähe zu genießen. Aber auch für die richtigen Töne ist das il Boccone die perfekte Adresse. Denn angesagte Bands und Musiker verwandeln das Restaurant regelmäßig zum entspannten Jazz-Club und gefragten Swing&Soul-Treff.

Das komplette Programm finden Sie hier. Eintrittskarten erhalten Sie bei uns im Restaurant, unter der Südkurier-Tickethotline 0800-9991777, bei allen Südkurier-Vorverkaufsstellen und online unter www.reservix.de



arte

cimg23

COMEDY & MENÜ.

DAS MENÜ MIT BESONDEREM NACHTISCH.

Unsere Küche ist bekannt für hausgemachte italienische Spezialitäten. Unsere Bühne für hochkarätige Comedy- und Musikgäste. Zusammen ein unvergessliches Erlebnis. Reservieren Sie sich dafür einfach zwischen 18 und 19 Uhr einen Tisch in der Nähe der Bühne. Dann gibt es für Sie zu unserem abwechslungsreichen 3-Gänge-Menü als Nachtisch hautnah unseren Comedy- oder Music-Act.


PROGRAMM 2017 / 2018

MONDAY SWING - OKTOBER


MONTAG
30.10.2017

LAKE SIDE JAZZ ORCHESTRA

LIVE MUSIC SESSION im IL BOCCONE!!! Lake Side Art Jazz Orchestra


LIVE MUSIC SESSION im IL BOCCONE!!! Lake Side Art Jazz Orchestra
Neben Frank Sinatras zeitlosen Swing Klassikern bringen sie Bearbeitungen von Songs wie von Künstlern wie z.B. Adele, Charles Chaplin, Marcus Miller und Cindy Lauper zu Gehör.
Natürlich werden traditionelle Arrangements von Duke Ellington, Sammy Nestico oder Peter Herbholzheimer nicht fehlen!

Für jeden Geschmack sollte also etwas dabei sein.
Der Eintritt ist frei, wir erlauben uns, einen Hut durchgehen zu lassen.

Das Essen wird á la carte gewählt.

MONTAG 31.07.2017   Beginn 20:30 Uhr  
Der Eintritt ist frei.

KGB KUHNLEGAEDTBAISCH


DONNERSTAG
02.11.2017

KOMISCHGENIALBEWÄHRT

Das Zentralkomitee der Humoristik hat sein Plansoll an der Wolga erfüllt und die drei mit der begehrten „Goldenen Kalaschnikov“ für gelungene Lachangriffe ausgezeichnet.


KomischGenialBewährt - Das Zentralkomitee der Humoristik hat sein Plansoll an der Wolga erfüllt und die drei mit der begehrten „Goldenen Kalaschnikov“ für gelungene Lachangriffe ausgezeichnet. Lassen Sie sich überraschen. Nastrovje. Und der Jubel rollt. Michael Gaedt (ex Kleine Tierschau, Soko Stuttgart), Otto Kuhnle (ex Trio Blamage, ex Comedy Factory), Roland Baisch (ex Scherbentheater, ex Shy Guys, ex Comedy Factory, Männerabend) – Senior Comedian

In den Zirkusnummern lebt die „Kleine Tierschau“ selig fort, die sich 2016 zum Leidwesen ihrer vielen Freunde aufgelöst hat. Die drei fahren auch mit der Transsibirischen Eisenbahn. Was die Melodie betrifft, ähnelt sie der schwäbischen verdächtig. Für den Text reihen sie einfach große Namen wie „Gorbatschow“, „Puschkin“ und „Rachmaninoff“ aneinander und beweisen, dass man sich den lang geplanten Sprachkurs in Russisch doch getrost sparen kann.

Mit anarchischem Nonsens und reichlich Dada oder auch Gaga geht es weiter: etwa Särgen auf Beinen oder einer Schleuderbrettnummer mit Wodka-Gläsern. Da bleibt kein Auge trocken, und auch die Akteure müssen sich umziehen. Nur Roland Baischs Song über zwanghafte gute Laune bildet in dieser Kolchose des Absurden eine Ausnahme. Ansonsten gilt: Kein russisches Kulturgut, keine alte russische Weise ist vor den Verballhornungen des KGBs sicher.

DONNERSTAG 02.11.2017   Beginn 20:30 Uhr  
Alle Plätze 26,00 €

THE LEONARD-COHEN-PROJECT


SONNTAG
05.11.2017

SONG OF LOVE AND HATE

Die Musiker Thomas Schmolz, Jürgen Gutmann und Manuel Dempfle konzentrieren sich vor allem auf die frühen Lieder des Poeten Leonard Cohen, die noch maßgeblich von seiner markanten Stimme und Gitarrenbegleitung geprägt sind.


„Songs Of Love And Hate“ - Die Musiker Thomas Schmolz (Gitarre), Jürgen Gutmann (Gitarre, Gesang) und Manuel Dempfle (Gitarre, Gesang) konzentrieren sich vor allem auf die frühen Lieder des Poeten Leonard Cohen, die noch maßgeblich von seiner markanten Stimme und Gitarrenbegleitung geprägt sind. Sie spielen diese Songs in einer eigenen, ganz auf Gitarrenmusik und Gesang reduzierten und doch authentischen Version. Dennoch – oder gerade deshalb – klingen „Suzanne“, „Famous Blue Raincoat“, „Bird On The Wire“, „So Long, Marianne“ ... absolut glaubwürdig und überzeugend – echt und doch ganz anders.

SONNTAG 05.11.2017   Beginn 20:30 Uhr  
Alle Plätze 24,00 €

MONDAY SOUL - NOVEMBER


MONTAG
06.11.2017

MIT DER FUSION SOUL POP BAND AUS ZÜRICH SHADES OF BLUE

LIVE MUSIC SESSION im IL BOCCONE!!!


LIVE MUSIC SESSION im IL BOCCONE!!!
Der Eintritt ist frei, wir erlauben uns, einen Hut durchgehen zu lassen.

MONTAG 06.11.2017   Beginn 20:30 Uhr  
Der Eintritt ist frei.

MUNDSTUHL


DONNERSTAG
09.11.2017

MÜTZE-GLATZE

DAS JUBILÄUMSPROGRAMMM: Wahnsinn! Unglaubliche 20 Jahre ist es bereits her, seit MUNDSTUHL wie ein Faustschlag ins Licht der Öffentlichkeit traten.

Mundstuhl

DAS JUBILÄUMSPROGRAMMM: Wahnsinn! Unglaubliche 20 Jahre ist es bereits her, seit MUNDSTUHL wie ein Faustschlag ins Licht der Öffentlichkeit traten. Deswegen feiern die beiden Echopreisträger Lars Niedereichholz und Ande Werner Jubiläumsprogramm „Mütze-Glatze! Simply the Pest“ ihr fünfzigjähriges Bühnenjubiläum.

DONNERSTAG 09.11.2017   Beginn 20:30 Uhr  
Alle Plätze 30,00 €

KAY RAY


DONNERSTAG
16.11.2017

#YOUONLYLIVEONCE

Brandneues Solo-Programm von Kay Ray!


„#YouOnlyLiveOnce“ - Brandneues Solo-Programm von Kay Ray! Bekannt ist er als bunter Hund, als Diva mit Bart und grün-blauem Lippenstift, mit toupierten Haaren und dramatischem Make-up. Für seine Gags über Heteros, Schwule sowie A-, B und C- Promis. Und für seine leidenschaftlichen Interpretationen von Milva bis Billy Joel. Wer in seine Show geht, braucht Mut. Doch wer diesen Mut aufbringt, wird zu 100% belohnt: In YOLO! schafft Kay Ray den Spagat zwischen Brachialsatire und Anspruch.

DONNERSTAG 16.11.2017   Beginn 20:30 Uhr  
Alle Plätze 24,00 €

MONDAY SWING - NOVEMBER


MONTAG
27.11.2017

LAKE SIDE JAZZ ORCHESTRA

LIVE MUSIC SESSION im IL BOCCONE!!! Lake Side Art Jazz Orchestra


LIVE MUSIC SESSION im IL BOCCONE!!! Lake Side Art Jazz Orchestra
Neben Frank Sinatras zeitlosen Swing Klassikern bringen sie Bearbeitungen von Songs wie von Künstlern wie z.B. Adele, Charles Chaplin, Marcus Miller und Cindy Lauper zu Gehör.
Natürlich werden traditionelle Arrangements von Duke Ellington, Sammy Nestico oder Peter Herbholzheimer nicht fehlen!

Für jeden Geschmack sollte also etwas dabei sein.
Der Eintritt ist frei, wir erlauben uns, einen Hut durchgehen zu lassen.

Das Essen wird á la carte gewählt.

MONTAG 27.11.2017   Beginn 20:30 Uhr  
Der Eintritt ist frei.

SYBILLE BULLATSCHEK


MITTWOCH
29.11.2017

IHR PFLÄGERLEIN KOMMET

Stimmen Sie sich zusammen mit Sybille und ihren turbulenten Anekdoten aus dem Haus Sonnenuntergang auf das schönste Fest des Jahres ein.


„Ihr Pflägerlein kommet “ - Auch im Haus Sonnenuntergang, dem Seniorenheim von Altenpflägerin Sybille Bullatschek, ist in der Weihnachtszeit wieder die Hölle los. Stimmen Sie sich zusammen mit Sybille und ihren turbulenten Anekdoten aus dem Haus Sonnenuntergang auf das schönste Fest des Jahres ein. Erleben Sie lustige und rührende Geschichten rund um Herrn Kämmerer, Frau Spielmann und Frau Häfele und schmettern Sie zum Abschluss mit der Pflägerin der Herzen ein bekanntes Weihnachtslied. Die schönsten Geschenke kann man nicht kaufen, aber man kann sie live erleben

MITWWOCH 29.11.2017   Beginn 20:30 Uhr  
Alle Plätze 24,00 €

CAVEWOMAN


DONNERSTAG
30.11.2017

THEATER COMEDY MIT HEIKE FEIST

Praktische Tipps zur Haltung und Pflege eines beziehungstauglichen Partners ...


Praktische Tipps zur Haltung und Pflege eines beziehungstauglichen Partners ...
Sex, Lügen & Lippenstifte! In dieser fulminanten Solo-Show rechnet CAVEWOMAN
Heike mit den selbsternannten »Herren der Schöpfung« ab. Mal mit der groben Steinzeitkeule, mal mit den spitzen, perfekt gepflegten Nägeln einer modernen Höhlenfrau aber immer treffend und zum Brüllen komisch!

Doch keine Sorge: CAVEWOMAN ist kein feministischer Großangriff auf die gemeine Spezies Mann. Freuen Sie sich vielmehr auf einen vergnüglichen Blick auf das Zusammenleben zweier unterschiedlicher Wesen, die sich einen Planeten, eine Stadt und das Schlimmste: EINE WOHNUNG teilen müssen!

Hierzulande haben mehr als 500.000 Zuschauer in weit über 1.500 Shows und etwa 50 verschiedenen Spielorten das Stück gesehen. Damit gehört CAVEWOMAN zu den erfolgreichsten One-Woman-Shows überhaupt und feiert zunehmend auch internationale Erfolge.
DONNERSTAG 30.11.2017   Beginn 20:30 Uhr  
Alle Plätze 27,00 €

CAVEMAN


MITTWOCH
05.12.2017

DU SAMMELN, ICH JAGEN

Der Bühnen-Dauerbrenner ist mehr denn je ein Muss für alle, die eine Beziehung führen, führten oder führen wollen. Und macht aus der „Mammut-Aufgabe Beziehung" einen unvergesslich unterhaltsamen Abend mit Martin Luding.

Mundstuhl

Der Bühnen-Dauerbrenner ist mehr denn je ein Muss für alle, die eine Beziehung führen, führten oder führen wollen. Und macht aus der „Mammut-Aufgabe Beziehung" einen unvergesslich unterhaltsamen Abend mit Martin Luding.

Zweihunderttausend Jahre – und nochmal ein paar obendrauf: Schon seit Anbeginn der Menschheit versuchen Mann und Frau leidenschaftlich, den gemeinsamen Alltag zu meistern. Oder sogar eine Partnerschaft zu führen.

Doch erst im aktuellen Jahrtausend liefert CAVEMAN den charmanten Beweis, dass sich die grundlegenden Herausforderungen einer Beziehung auch in Zeiten der 3-Zimmer-Eigentumshöhle und der Jagd auf Smartphones nicht wesentlich geändert haben. Denn eines haben auch Zivilisation und Fortschritt nicht ändern können:

Eine beziehungsreiche Erkenntnis, die dank des sympathischen Helden Tom jedoch für pures Vergnügen sorgt. Mit ihm gemeinsam erkundet das Publikum die ungleichen Territorien der beiden Spezies. Auf der einen Seite jene klar überschaubare Welt von scharf schießenden Fernbedienungen und rollenden Revieren samt ferngesteuerter Zentralverriegelung. Auf der anderen jenes außerordentlich komplexe Universum aus besten Freundinnen, ungebremster Vorstellungskraft und Körben voller Informationen. So lernen wir etwa, warum ER Fernsehen als Arbeit bewertet wissen will und SIE ein sauberes Badezimmer wünscht, auch ohne eine Operation an der offenen Lunge zu planen. Verliebt, verlobt, verdammt witzig – CAVEMAN wirft eben einen genauso kurzweiligen wie treffenden Blick ins Innere einer jeden Beziehung.

Bereits die Vorlage von Rob Becker avancierte zum erfolgreichsten Solo-Stück in der Geschichte des Broadway. Und auch hierzulande ist CAVEMAN in der Inszenierung von Esther Schweins und der Übersetzung von Kristian Bader seit dem Jahr 2000 ein Bühnen-Dauerbrenner. Dank seinem pointierten Einfallsreichtum und der liebevollen Aufarbeitung tiefer Wahrheiten nebst amüsanter Klischees ist CAVEMAN mehr denn je ein Muss für alle, die eine Beziehung führen, führten oder führen wollen. Und macht aus der „Mammut-Aufgabe Beziehung" einen unvergesslich unterhaltsamen Abend.

MITTWOCH 05.12.2017   Beginn 20:30 Uhr  
Alle Plätze 29,00 €

FÜENF A CAPELLA


DONNERSTAG
07.12.2017

Das Christmas Special

Ein Böcklein ist entsprungen! ... in a Winterwonderland


Santa füenf ist coming to town, den Schlitten voller Goodies des Kult-Programms "Bock drauf!" und allerlei Weihnachtsmogelpäckchen, um stimmungsvoll die frohe Zeit einzuläuten. Natürlich nicht ohne eine Schneeschippe Irrsinn. An Blockflötenzauber wird es so wenig mangeln wie an Christmasklassikern in nie gehörten Interpretationen.

Leise rieselt der Schnee? Tja, dann warst Du wohl nicht bei füenf in stiller heiliger Nacht!

DONNTAG 07.12.2017   Beginn 20:30 Uhr  
Alle Plätze 26,00 €

ONKeLFiSCH BLICKT ZURÜCK


SONNTAG
14.01.2017



Der satirische Jahresrückblick mit dem Wichtigsten Witzigsten aus 2017.


Der satirische Jahresrückblick mit dem Wichtigsten Witzigsten aus 2017. Von der Kurzstrecke für‘s Radio geht’s am Ende des Jahres wieder auf lange Tour durch die Theater der Republik. Dieser Jahresrückblick ist anders, denn die beiden Bewegungsfanatiker von ONKeL fISCH präsentieren 365 Tage in 90 atemlosen Minuten: Hier wird nach Herzenslust gespottet, gelobt, geschimpft, gesungen und getanzt. Action-Kabarett direkt aus den kreativen Köpfen zweier preisgekrönter und erfahrener „Meister der Kleinkunst“.

SONNTAG 14.01.2018   Beginn 20:30 Uhr  
Alle Plätze 25,00 €

BASTA A-CAPPELLA


MITTWOCH
17.01.2018

FREIZEICHEN

Fünf Männer, rund 150 Songs und 16 Jahre Bandgeschichte


„Freizeichen“ - Fünf Männer, rund 150 Songs und 16 Jahre Bandgeschichte: Stimmgewaltiger denn je und mit gewohnt viel Humor sind basta zurück. Die Zeichen stehen auf Aufbruch: „Freizeichen“ heißt das neue Programm, mit dem die A-cappella-Stars ab Oktober 2016 auf Deutschlandtour gehen. Mit unübertroffenem Sprachwitz und eingängigen Melodien singen sich die fünf Kölner Charakterköpfe dabei unterhaltsam durch die wichtigsten Themen der Menschheit.

MITTWOCH 17.01.2018   Beginn 20:30 Uhr  
Alle Plätze 26,00 €

SASCHA KORF


DONNERSTAG
25.01.2018

AUS DER HÜFTE, FERTIG, LOS

Improvisations-Comedy trifft auf Kabarett


„Aus der Hüfte, fertig, los“ - Improvisations-Comedy trifft auf Kabarett. Nach dem Motto „alles ist möglich“ zaubert Sascha Korf aus jedem Abend ein neues Ereignis, seine unglaubliche Schnelligkeit, Energie und Sympathie sind der Motor der Show, gepaart mit grandioser Situationskomik, pointierten Alltagsbetrachtungen und wilden Improvisationen.

DONNERSTAG 25.01.2018   Beginn 20:30 Uhr  
Alle Plätze 24,00 €

STEPHAN BAUER


SONNTAG
25.02.2018

VOR DER EHE WOLLT' ICH EWIG LEBEN

Fast jeder hatte mal so seine Träume von einem glücklichen und erfüllten Dasein. Und was ist davon übrig?


„Vor der Ehe wollt‘ ich ewig leben“ - Jeder kennt sie: die Müdigkeit in der Beziehung. Wenn man nach zehn Jahren ratlos in das Gesicht des Partners schaut und sich klar wird: Vor der Ehe wollte ich ewig leben. Fast jeder hatte mal so seine Träume von einem glücklichen und erfüllten Dasein. Und was ist davon übrig? Mit 25 heiratet man den Menschen, der einem den Verstand wegbu… - und mit 50 stellt man fest: Es ist ihm gelungen.

SONNTAG 25.02.2018   Beginn 20:30 Uhr  
Alle Plätze 24,00 €

TAHNEE


MITTWOCH
11.04.2018

#geschicktzerfickt

In ihrem ersten Solo-Programm erzählt Tahnee von Frauen, Männern, Lesben, Lügen und der Liebe.


#geschicktzerfickt
Tahnee ist mit 24 Jahren eine der jüngsten und erfolgreichsten Stand-Up Comedians Deutschlands! Neben zahlreichen Auftritten in Fernseh-Shows, wie TV Total, Bülent & seine Freunde, Willkommen bei Mario Barth und Die Kaya Show, hat sie 2016 als Moderatorin der 1LIVE Hörsaal-Comedy-Tour geglänzt. Außerdem darf Tahnee seit 2016 das Kultformat „NightWash“ ihr Eigen nennen.
In ihrem ersten Solo-Programm #geschicktzerfickt erzählt Tahnee von Frauen, Männern, Lesben, Lügen und der Liebe. Als Frau und Lesbe weiht sie das Publikum in die Geheimnisse der weiblichen Dreifaltigkeit ein und erklärt: “Frau ist nicht gleich Frau, Mann ist nicht gleich Mann und Pussy ist nicht gleich Pussy!“
So parodiert sie alle Bitches dieser Welt und klärt die Frage: „Ist das wirklich eine Lesbe - mit langen Haaren und Make-Up?!“ Die Comedienne nimmt kein Blatt vor den Mund und räumt mit sämtlichen Klischees auf. Auf der Suche nach Normen und Werten begegnet Tahnee sich selbst und geht dabei hart mit sich und anderen ins Gericht. „Jeder baut scheiße im Leben und genau um diese Scheiße geht es.“ Es wird hart, es wird lustig, es wird ehrlich! Gefangen in einer gefälligen Welt ist das Motto: “Alle Luschen dieser Welt – leckt mich!“
Tahnee gibt Euch romantisch auf die Fresse. Ein Abend zum Nachdenken, Hinterfragen und befreiendem Lachen

MITTWOCH 11.04.2018   Beginn 20:30 Uhr  
Alle Plätze 24,00 €